2 Geschenke für Dich ♡ Trage Dich hier ein, damit wir Dir den Link zu einer Audio Selbstreflektion und zu einer Körperreise zur inneren Wahrnehmung schicken können.

 

 

 

Du möchtest lernen, Dich selbst zu lieben?

Du möchtest Dich in Deinem Körper wohl und Zuhause fühlen?

Du fragst Dich, ob Deine Vulva normal ist, schön ist?

Du möchtest wissen, ob Deine Schamlippen zu lang oder zu kurz sind?

Es interessiert Dich, wie die Yonis von anderen Frauen aussehen?

Du möchtest innerhalb intimer Beziehungen lernen, Deine Scham und Scheu abzulegen?

Du möchtest wissen, was es bedeutet, dass die Yoni das zweite Gesicht der Frau ist?

Du möchtest wissen, was Selbstermächtigung und Lebendigkeit mit Deiner Yoni zu tun haben?

Worum geht es in diesem Kurs?

Es geht in diesem Workshop nicht nur darum, dieses sagenumwobene, wundervolle Körperteil mit Hilfe von Fotos  aus dem Dunkel ans Licht zu bringen und sichtbar zu machen, was uns äußerlich so fremd und doch so nah ist. Es geht in erster Linie darum, zu erkennen wie wir uns fühlen, wie wir über unsere Yoni denken und an dieser Stelle neue Entscheidungen zu treffen, falls nötig.

Fast alle Frauen sind seit Generationen kollektiv von einem befremdeten und negativen Bild zur eigenen Yoni geprägt. Da sind oft Scham, Verunsicherung, Ekel, Abscheu, Distanziertheit, Abspaltung und andere Prägungen, die ein gesundes, glückliches, stolzes und selbstsicheres Frau sein unmöglich machen.

Durch die bewusste Wahrnehmung unserer Gefühle und durch das Verstehen ihres Ursprungs sind wir in der Lage, uns für eine neue wundervolle Sichtweise zu entscheiden. Wir erlauben uns, uns selbst zu betrachten und eine liebevolle und respektvolle Sichtweise zu kreieren, die in „Schamlippen“ wunderschöne Gebilde sieht, ohne Scham und die Vielfältigkeit und Genialität der Natur dankbar anerkennt. Denn auch die Yoni ist Selbstausdruck in wandelbarer Form, sie zeigt wie wir uns fühlen – so wie auch unser Gesicht.

Wir Frauen ermächtigen uns – sobald wir uns und unseren Körper ganz sehen, kennen und wertschätzen – kraftvoll in der Welt zu stehen, ohne uns von kulturellen und gesellschaftlichen Moden und Praktiken irritieren, manipulieren oder verunsichern zu lassen.

Teile mit Deinen Freundinnen 🙂

Was du brauchst für diese Module:

1. einen ungestörten Raum

2. gestalte diesen Raum so, dass Du Dich weiblich und wohl darin fühlst (Blumen, Tücher, schöner Duft, schöne Bilder… sei kreativ)

3. kleide Dich bequem, so dass Du Dich wohl und weiblich fühlst

4. besorge Dir im Vorfeld Zutaten für Deine Lieblingsspeisen und Getränke, denn Du wirst Dir viel Gutes tun wollen und das von Herzen genießen

5. ein großes Tuch für den Körper, oder auch einen Morgenmantel

6. eine Decke oder Yogamatte, Meditationskissen – falls Du Dich auf den Boden setzen möchtest (Du kannst das aber auch auf dem Sofa oder Stuhl machen)

7. ein Körperöl, was Dir lecker und angenehm ist

8. ein Handy oder Tablet mit Kamera oder eine Kamera mit Selbstauslöser, falls Du Lust hast, Fotos von deiner Yoni zu machen, einen Spiegel

9. ein Tagebuch oder Heftchen und einen Stift, für Deine Aufzeichnungen

Dieser Kurs enthält:

8 Video Praxis Anleitungen

4 Video Einführungs Interviews mit Lina und Grit

4 Audio Meditationen

2 Diashows aus dem Buch „Das Tor ins Leben“

8 Impulsvideos mit Grit Scholz

Austauschforum mit anderen TeilnehmerInnen, Lina und der Expertin

Jetzt kaufen

Fragen & Antworten zum Kurs findest Du >hier<

Wir starten am 22.08.2017 gemeinsam mit dem 4-wöchigem Yonikurs in einem Frauenkraftfeld.  Jede Woche Dienstag wird ein Modul freigeschaltet und jede Woche Montag gibt es ein Frage/Antwort Webinar mit Grit, wo Du ihr live Deine Fragen stellen kannst. In der geheimen FB-Gruppe oder auf der verschlüsselten Austauschseite in der Akademie wirst Du begleitet und unterstützt.  Wir empfehlen Dir mit uns gemeinsam einzusteigen. Der Kurs ist ab jetzt verfügbar und kann zu jeder Zeit begonnen werden und in der eigenen Geschwindigkeit durchgeführt werden. Spüre, was sich für Dich stimmig anfühlt.

Modul 1 – Meinem Schossraum auf der Spur

Im ersten Modul geht es um die Bewusstwerdung, Selbsterforschung uns das Ankommen im Körper. Du siehst, wo Deine Blockaden sind, was Dich von deinem FrauSein abhält, warum Du Deine Sexualität nicht frei leben kannst und wie Deinen Schoßraum wahrnimmst. Ein wichtiger Schritt zur Wandlung.

Was Dich erwartet:
Ein Video-Gespräch mit Grit und Lina. Wir schauen gemeinsam auf die Ursachen, die Hintergründe, die dazu geführt haben, dass wir Frauen von heute oftmals Schwierigkeiten haben, unseren Schossraum einschließlich der Yoni und Gebärmutter, vollständig zu fühlen um damit wohlig und kraftvoll verbunden zu sein.  22 tiefe Fragen zur Selbsterforschung als PDF und ein Video zur Selbsterforschung.  Eine Meditation zum Ankommen in den Körper.  2 Impulsvideos mit Grit zu den Themen: liebevolle Beziehung zur eigenen Yoni und die Vereinigung der männlichen und weiblichen Anteile.

Modul 2 – Rückverbindung mit unserer urweiblichen Kraft

Wir schauen auf das Potential von Weiblichkeit und erkennen in unserem Schoßraum die ewige Verbindung zum Quell des Lebens und finden eine Sichtweise, die tief unter die Haut geht und deutlich zeigt: die Yoni ist das Tor ins Leben! Von weiblicher Schöpferkraft, Selbstermächtigung und kreativer, sinnlicher Lust und Freude.

Was Dich erwartet:  Ein Video zur Rückverbindung der urweiblichen Kraft.  Du bekommst mit Hilfe von einer Diashow wundervolle Einblicke in die vielfälltige, einzigartige und natürliche Welt der Yonis. Mit kreativer, künstlericher Einbeziehung von Naturbildern eröffnet sich eine völlig neue Sichtweise. Durch eine geführte Meditation kommst Du in die Wertschätzung und Dankbarkeit für den Körper/die Yoni, für das Weibliche und Dein SoSein.   Die spielerischen, lustiges-fröhlichen Fragen wecken Deine kindliche Neugier. Ja…dieses Abenteuer darf Spaß machen.

Modul 3 – Die Vielfalt und Einzigartigkeit der Yoni

Es geht darum, zu erkennen, dass alle Materie uns als Form und Farbe erscheint, auch unser Körper und so auch unsere Yoni. Was wir dabei empfinden, wenn wir Formen und Farben betrachten, hängt einzig und allein davon ab, was unser „System“ für Assoziationen herstellt. Es zeigt sich, wie wir programmiert sind. Wer beim Anblick einer Yoni in ehrfürchtiges Staunen gerät, hat andere Gedanken und Assoziationen im Hintergrund, als jemand, der sich dabei unbehaglich fühlt und Abscheu oder Ekel empfindet. Hier darf eine neue Entscheidung getroffen werden.

Was Dich erwartet:  Ein Einführungsgespräch mit Grit, Lina und Soluna. Eine Mediation zur Vorbereitung auf die offenen Bilder der Yonis. Nun geht es mit offenem Herzen und weichem Blick zur  Diashow „Das Tor ins Leben“. Hier werden unterschiedliche Yonis mit Bildern aus der Natur  gegenübergestellt. Du siehst, was für eine Schönheit und Vielfalt in den Yonis zu finden ist. Emotionen und Gefühle kommen ins fließen.   Nach den Bildern erwartet Dich nun die Möglichkeit des Nachspürens in Form einer geführten Meditation. Zum Schluss tönen und tanzen wir gemeinsam – wie befreiend

Modul 4 – Meine Yoni, mein zweites Gesicht?

Nun geht es um das Betrachten und Erforschen Deiner Yoni. Wir machen das in drei behutsamen Schritten und Du entdeckst die Vielfalt und Einzigartigkeit Deiner Yoni. Vielleicht darfst Du nun entdecken, wie sich Deine Yoni je nach körperlicher und seelischer Verfassung verändert. Du darfst Dich und Deine Yoni mit völlig neuem Blick sehen, ausgelassen tanzen und Dein Selbstliebe-Ritual genießen.

Was Dich erwartet: Als erstes siehst Du das Einführungsvideo für die erste Begegnung Deiner Yoni. Wenn Du Dich dann wohlig-warm in einem ungestörten Raum fühlst, bist du bereit für die erste Betrachtung Deiner Yoni. Dabei wirst du in einer Meditation von Grit liebevoll und sanft begleitet. Danach erwartet Dich ein Video, wo es um Ausgelassenheit und Hingabe gibt. Nun laden wir Dich ein, einfach ausgelassen zu tanzen. Dann kann die nächste begleitete Betrachtung passieren. Vielleicht siehst du nun schon etwas ganz Neues mit einem neugierigen und liebevollen Blick. Jetzt wartet das Selbstliebe-Ritual auf Dich. Dies ist als Audio und auch als Video verfügbar.  Juhu…nun darfst Du neugierig erneut Deine Yoni betrachten – lass Dich überraschen. Zum Abschluss gibt es dann ein Nachgespräch mit Grit und Seluna.

 

Impulsvideos mit Grit Scholz

In jedem Modul findest Du auch 2 Impulsvideos, in denen Grit auf interessante Fragen zu den Themen Yoni, Selbstwert, Prägung, Sichtweisen und Gesellschaft eingeht. In den wöchtenlichen Webinaren werden dann auch Deine ganz persönlichen Fragen beantwortet, wenn Du sie im Forum, oder per Email stellst.

Über Grit Scholz

Der Umgang unserer Gesellschaft mit dem Thema Weiblichkeit, Sexualität und Geburt fühlte sich für mich schon seit meiner Jugend befremdlich an. Vieles konnte ich nicht verstehen, vieles verunsicherte mich und führte mich weg von mir selbst. Ich suchte nach Antworten auf viele Fragen und meine Neugier half mir dabei. Ein bewegtes Leben mit zahlreichen Möglichkeiten für außergewöhnliche Erfahrungen bescherte mir eine gute Basis für meine persönlichen Forschungen. Meine eigenen Prozesse führten mich 2007 dahin, das Buchprojekt „Das Tor ins Leben“ zu realisieren. Ein Bilderbuch über die Einzigartigkeit und Vielfältigkeit der Vulvina.

Durch intensive Betrachtung und viel Austausch mit anderen Frauen in meinen Workshops und Gruppen sammelte ich Erfahrungswissen, das ich gern mit anderen teile. Ich wurde 1965 in Leipzig geboren, bin Mutter von zwei Töchtern und lebe heute in der Elsteraue. Seit 1991 arbeite ich selbständig als Grafikerin und Fotografin und seit 2007 auch als Verlegerin und Autorin. Auf Anfrage zeige ich gern meine Fotoausstellung „Das Tor ins Leben“ und halte Vorträge zum Thema Weiblichkeit und anderen Themen, ich biete bei Bedarf auch Workshops und Prozessbegleitung an.

Willkommen zum „Meine Yoni“ Online Kurs

Dieser Kurs startet sofort ab Bezahlung mit dem ersten Modul. Alle 7 Tage wird ein weiteres Modul freigeschaltet und bleibt immer frei verfügbar für Dich. Du kannst auch fast alle Videos, Audios und Pdf´s herunterladen, wenn Du sie offline schauen magst.

Den Kurs kaufen

Kaufe den Kurs heute und sei ein Teil unseres gemeinsamen Feldes. Du kannst jederzeit in der Kursgruppe auf Facebook, oder auf der Webseiten-Gruppe Fragen stellen und Deine Erlebnisse teilen. So unterstützen und kräftigen wir uns auch gegenseitig. In jedem Modul gibt es ein Live Webinar mit Grit und Lina Ivonne, in dem Du Fragen stellen kannst, wenn Du den Kurs gemeinsam mit uns am 22.8.2017 beginnst.

JETZT KAUFEN

Anmelden/Abmelden

Falls Du nicht bereits angemeldet bist, siehst Du hier ein Login-Formular und kannst Dich anmelden. Wenn Du bereits angemeldet bist, siehst Du Deinen Loginnamen und die Option Dich abzumelden.

Wenn Du bereits angemeldet bist, dann kommst Du hier zu den Modulen. Am Anfang ist nur das erste Modul verfügbar und alle 7 Tage wird ein weiteres Modul freigeschaltet. Die Inhalte aller Module können auch heruntergeladen werden.

PartnerIn werden und faire 33% erhalten.

Bist Du selbständig und erreichst viele Menschen? Dann nimm am Partnerprogramm teil und erhalte 33% pro verkauftem Kurs. Du unterstützt damit nicht nur unsere Arbeit. Du teilst unsere Vision, hilfst Frauen in ihre Kraft zu kommen und ihre wahre Natur zu entdecken. Mehr Informationen dazu findest du >>>hier<<<.

Wenn du schon bei Digistore angemeldet bist, dann kannst du hier Deine ID eintragen und Deinen Promolink generieren.

Hast Du Fragen, Feedback oder Anregungen zum Kurs?

Wir haben Dir die wichtigsten Fragen und Antworten zum Kurs hier zusammengestellt. Wenn Du noch weitere Fragen, Feedback oder Anregungen hast, dann kannst Du sie uns per Email stellen. Wir schauen täglich mehrmals rein und antworten Dir hier so schnell wie möglich.

Wann beginnt der Kurs?
Du kannst den Kurs zu jeder Zeit beginnen. Direkt nach Kauf beginnst Du immer mit dem ersten Modul. Alle 7 Tage wird dann ein weiteres Modul freigeschaltet. Im Aktionszeitraum machen viele Frauen diesen Kurs gemeinsam, wodurch ein Energiefeld entsteht, was Dich in Deinem Prozess unterstützen kann. Außerdem kannst Du an den Webinaren, die nur wärend der Aktion stattfinden, live teilnehmen und vorher auch Fragen stellen, die dann im Webinar beantwortet werden.

Wie ist der genaue Ablauf des Kurses?

Jede Woche wird ein Modul freigeschaltet. Diese bleiben dann frei. Ihr könnt sie auch gerne herunterladen.

In jedem Modul gibt es ein Praxisvideo, ein Gesprächsvideo mit Grit und Lina und Audiomeditationen.

Kann ich auch in Raten zahlen?

Ja, in 3 Monatsraten. Die Ratenzahlung ist aber nicht kündbar innerhalb von 14 Tagen wie die Vollzahlung. Du findest die Option zur Ratenzahlung, wenn du den „Jetzt Kaufen“ Button klickst, in der Kaufabwicklung.

Gibt es eine Möglichkeit sich ohne Facebook im Forum auszutauschen?

Ja, wir haben für die Teilnehmerinnen eine Austauschseite in der Akademie eingerichtet. Dort könnt ihr eure Fragen an Grit und Lina Ivonne stellen und euch auch mit anderen austauschen/euch gegenseitig unterstützen. Direkt zum Forum geht es  >hier< für Mitglieder, außerdem bekommt ihr den Link dazu per Mail nach Kauf zugesandt.

Wie kann ich meinen Benutzernamen und Passwort ändern?
Kann ich Grit auch Fragen stellen, wenn ich den Kurs später beginne?

Ja, Du kannst ihr all Deine Fragen per Mail, in der FB-Gruppe oder auf unserer Austauschseite auf der Webseite  >hier<  stellen. Sie werden dann schriftlich beantwortet.

Wie komme ich zur FB-Gruppe?
Nach Kauf erhältst Du per Mail den Link. Bitte klicke auf beitreten und dann wird es von den Administratoren bestätigt.
Der Downloadbutton funktioniert nicht...wie kann ich trotzdem "downloaden"?

Der automatische Download Button für Videos funktioniert nur im Chrome Browser. Safari und Internet Explorer unterstützen diese Funktion nicht und Firefox erlaubt keine automatischen Downloads von externen Servern, weshalb mit Firefox die Videos, die bei Vimeo liegen, nicht herunterladbar sind, die Audios und Pdf´s aber schon. Was ist allen Browsern funktioniert, ist die gute alte Methode: Rechter Mausklick und dann „speichern unter“ klicken.